Leichte Sprache

Ambulanter Pflegedienst

Leichte Sprache
Leichte Sprache

Der Ambulante Pflegedienst

Bedarfsgerechte Hilfe und individuelle Versorgung


Der Ambulante Pflegedienst erweitert und ergänzt das Leistungsangebot der Lebenshilfe Bonn im Bereich Wohnen. Wir bieten Ihnen Beratung und Versorgung in der vertrauten häuslichen Umgebung.

Unsere Leistungen:

  • Beratungseinsätze (nach SGB XI § 37.3)
  • Grund- und Behandlungspflege (nach SGB XI § 36 bzw. SGB V § 37)
  • Entlastungsleistungen (nach SGB XI § 45b)

Unser Schwerpunkte liegen in der Pflege von Menschen mit geistigen Behinderungen und in der Versorgung von Menschen mit Multiple Sklerose (MS). Darüber hinaus steht unser Angebot allen Personen offen, die aufgrund von Krankheit oder anderweitiger Hilfsbedürftigkeit pflegerische Unterstützung benötigen. Im Zentrum aller Pflegetätigkeiten steht immer der Mensch. Respekt, Toleranz und die bestmögliche Realisierung individueller Wünsche sind für uns selbstverständlich.

Wir beraten, unterstützen, und pflegen

Wir nehmen uns Zeit für eine ausführliche und kompetente Beratung und unterstützten Sie gern bei Antragstellungen und der Beschaffung von Hilfsmitteln. In Fragen der Pflegefinanzierung lassen wir Sie nicht alleine. Konkrete Unterstützung in allen hauswirtschaftlichen Bereichen können Sie ebenfalls über den Pflegedienst erhalten. Bei der Grund- und Behandlungspflege können Sie sich auf unsere qualifizierten und freundlichen Fachkräfte verlassen. Wir legen großen Wert auf konstante Bezugspersonen, die Vertrauen und Sicherheit vermitteln.

Innerhalb des Einzugsgebietes unseres Pflegedienstes, welches sich auf das Stadtgebiet Bonn und die angrenzende Umgebung erstreckt, arbeiten wir mit Dienstleistungsanbietern anderer Bereiche freundschaftlich und kooperativ zusammen.

 

 

Ambulanter-Pflege-Dienst

Der Ambulante Pflege-Dienst der Lebenshilfe Bonn
ist für Menschen mit geistiger Behinderung da.
Ambulant heißt es weil Sie zuhause unterstützt werden.
Ein Beispiel:
wenn man bei den Eltern wohnt und Hilfe braucht.

Der Pflege-Dienst kümmert sich bei jedem Kunden
um das was er braucht.
Bei körperlichen und bei geistigen Dingen.
Der Ablauf der Pflege wird
zusammen mit dem Kunden geplant.
Jeder soll seine Selbst-Ständigkeit behalten.
Oder wieder selbst-ständig werden.

Der Pflege-Dienst hilft auch beim Organisieren.
Und er hilft wenn Kunden krank sind.

Wie erreichen Sie uns?

Wir haben feste Zeiten
in denen wir unsere Kunden besuchen.
Dadurch können wir alle gut versorgen.
Wir kommen überall hin in Bonn
und Umgebung.

Im Pflege-Dienst bieten wir zum Beispiel:

  • Körper-Pflege
  • Blut-Druck messen
  • Geben von Medikamenten
  • Puls messen
  • Atmung messen
  • Blut-Zucker messen

Das ist wichtig für die Gesundheit.
Dabei helfen wir.

Adresse

Visualisierung nach © bikablo


Ambulanter Pflege-Dienst
Margarethenplatz 10
53117 Bonn

Telefon-Nummer: 02 28 - 555 84 91 10

Handy-Nummer: 01 51 - 70 34 07 76

Fax-Nummer: 02 28 - 555 84 91 90

E-Mail: pflegedienst@lebenshilfe-bonn.de

Kontakt

Ambulanter Pflegedienst

Margarethenplatz 10
53117 Bonn

Leitung: Rüdiger Buße

Tel.: 02 28 - 555 84 - 91 10
Mobil: 01 51 - 70 34 07 76
Fax: 02 28 - 555 84 - 91 90
Oder Fax: 02 28 - 555 84 - 99 190
E-Mail:
pflegedienst@lebenshilfe-bonn.de

Prüfungsbericht

Der Pflegedienst der Lebenshilfe Bonn wurde erneut mit der Note "sehr gut" geprüft. Hier der Bericht

Willkommen im Wir.

Lebenshilfe Logo

Wir, die Lebenshilfe Bonn, sind ein gemeinnütziger Verein, der im Jahre 1959 von Eltern geistig behinderter Kinder und interessierten Fachleuten in Bonn gegründet wurde. Die Lebenshilfe Bonn berät, begleitet und fördert Menschen mit einer geistigen Behinderung oder erhöhtem Förderbedarf.

Wir bieten vielfältige Angebote von frühster Kindheit bis ins hohe Alter. Diese sind so vielfältig wie die individuellen Wünsche und Bedürfnisse jedes Menschen. Sie richten sich an Menschen mit Behinderung sowie an deren Eltern, Angehörige und Bezugspersonen.

Wer wir sind