• Leichte Sprache:
  • AN
  • AUS

Leichte Sprache
Leichte Sprache

Die Lebenshilfe stellt sich vor

Die Lebenshilfe stellt sich vor

Wir beraten, begleiten und unterstützen

Die Lebenshilfe Bonn berät, begleitet und unterstützt Menschen mit einer geistigen Behinderung von frühester Kindheit bis ins hohe Alter. Wir respektieren die individuelle Persönlichkeit mit ihrer Lebensgeschichte und ermöglichen Selbstbestimmung und Privatsphäre. Wir haben Vertrauen in die individuellen Fähigkeiten jedes Menschen.

Respekt, Toleranz und Vertrauen sind die Säulen unserer Arbeit, die wir in gleichem Maße professionell wie engagiert leisten. Wir handeln als unabhängige Gemeinschaft von Experten mit und ohne Behinderung und legen Wert auf eine offene, transparente Arbeitsweise. Wir setzen uns für die gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft ein, unabhängig von Art und Schwere der Behinderung. Wir beteiligen uns aktiv an der Gestaltung von Inklusion.

Frau und Kind auf dem Schoß lachen einen Mann an.

Mitglied werden

Willkommen im Wir

Werden Sie Mitglied und unterstützen Sie die Arbeit des Vereins

Cover Jubiläumsmagazin 60 Jahre Lebenshilfe Bonn

Das Jubiläumsmagazin

60 Jahre Lebenshilfe Bonn

Menschen, Geschichten, Gesichter - unser Magazin zum Jubiläumsjahr!

Vier Leute mit Flyer "Stop Leichte Sprache" in der Hand haltend

Agentur Leichte Sprache

Wir übersetzen für Sie

Damit alles es verstehen können. Denn Verstehen bedeutet Teilhabe

schwarz-weiß Fotografie mit einer Frau und zwei Kindern im Garten

Geschichte

Von 1959 bis heute

Die Lebenshilfe Bonn war eine der ersten Elterninitiativen

Bild von Geschäftsführer Andreas Heß

Geschäftsstelle

Kontakte

Sprechen Sie uns an, wir sind gerne für Sie da!

Mann mit Krawatte und grauem Anzug

Vorstand

Der ehrenamtliche Vorstand

Die Mitglieder und ihre Aufgaben und Funktionen

Junger Mann lachend mit Gehörschutz und Bohrer in Werkstatt

Bonner Werkstätten

Aktiv im Arbeitsleben

Teilhabe am Arbeitsleben unter den besten Konditionen

Leichte Sprache
Leichte Sprache