• Leichte Sprache:
  • AN
  • AUS

Leichte Sprache
Leichte Sprache

Zukunftsvision, Teamgeist und Sinnhaftigkeit

Willkommen im Wir

Wir suchen für unsere gGmbH ab sofort einen

Studentischen Mitarbeitenden für das Vorstandsreferat (w/m) Minijob


Ihre Aufgaben

• Datenbankpflege
• Übernahme von Konfigurationen
• Vorbereitung von Schulungsunterlagen
• Unterstützung bei der Installation von Apps
• Mitwirkung in der Qualitätssicherung
• allgemeine Sacharbeit

Ihr Profil

• gute Kenntnisse der gängigen MS-Office-Programme
• Zuverlässigkeit
• Teamfähigkeit
• Kundenorientierung

Ihr Arbeitsplatz

• 8 Stunden pro Woche, aufgeteilt auf 1-2 Tage, nach Absprache
• moderne Räumlichkeiten unserer Geschäftsstelle in Bonn-Dottendorf, bei Bedarf auch in unseren Einrichtungen
• gute Anbindung an den ÖPNV 

Unser Angebot

• Vergütung: 10,00 € pro Stunde
• ein sicherer Arbeitsplatz bei einem stetig wachsenden, modernen und konfessionsfreien Arbeitgeber
• Förderung Ihrer individuellen Kompetenzen durch unser umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot
• Obst, Kaffee, Tee und Wasser stehen Ihnen in unseren Einrichtungen zur freien Verfügung

Sie haben Lust in einer wertschätzenden Atmosphäre zu arbeiten?- Bewerben Sie sich jetzt!
Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe der Kennziffer E-426-h als PDF-Datei an karriere@lebenshilfe-bonn.de. Bewerberinnen und Bewerber mit einer Behinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Wir freuen uns auf Sie!

 

 

Gewinner Human Resources Excellence Awards 2014
mit dem "Kompetenzmodell für Führungskräfte"

Kontakt

Marlene Martin

Team Personalauswahl

Lebenshilfe Bonn
Kessenicher Straße 216
53117 Bonn

Willkommen im Wir.

Lebenshilfe Logo

Wir, die Lebenshilfe Bonn, sind ein gemeinnütziger Verein, der im Jahre 1959 von Eltern geistig behinderter Kinder und interessierten Fachleuten in Bonn gegründet wurde. Die Lebenshilfe Bonn berät, begleitet und fördert Menschen mit einer geistigen Behinderung oder erhöhtem Förderbedarf.

Wir bieten vielfältige Angebote von frühster Kindheit bis ins hohe Alter. Diese sind so vielfältig wie die individuellen Wünsche und Bedürfnisse jedes Menschen. Sie richten sich an Menschen mit Behinderung sowie an deren Eltern, Angehörige und Bezugspersonen.

Wer wir sind