• Leichte Sprache:
  • AN
  • AUS

Neuigkeiten

Leichte Sprache
Leichte Sprache
15 03 2020

Wichtige allgemeine Informationen + Informationen zu unseren Wohnstätten

Coronavirus

Gerne informieren wir Sie über Folgendes:

  • Bisher liegt in unserem Unternehmen/in unseren Wohnstätten kein Verdachtsfall oder bestätigter Fall einer Infektion mit dem Coronavirus vor.
  • Bitte betreten Sie unsere Wohnstätten/Einrichtungen nur, wenn es notwendig ist, um mögliche Infektionen aller Beteiligten zu vermeiden oder hinauszuzögern.
  • Wenn Sie uns besuchen, tragen Sie sich bitte im Eingangsbereich in die aushängende Liste zur Besucherregistrierung ein. Dies dienst dazu, im Bedarfsfall schnell Kontaktpersonen informieren zu können.
  • Wenn Sie in unseren Wohnstätten/Einrichtungen etwas vorbeibringen oder abholen möchten, geben Sie dies bitte an der Tür ab.
  • Bitte prüfen Sie, ob Sie ihre Anliegen telefonisch mit uns klären können.

 

Besuche sind ab sofort auf das Notwendigste zu beschränken: je Bewohnerin/je Bewohner im Regelfall eine Person am Tag. Die Besuche sollen max. 1h dauern und können ausschließlich in den Räumlichkeiten der Bewohnerin/des Bewohners stattfinden.

Bitte gehen Sie nicht in unsere Wohnstätten/Einrichtungen, wenn Sie sich in einem Gebiet aufgehalten haben, das durch das Robert-Koch-Institut (RKI) aktuell als Risikogebiet ausgewiesen wird (tagesaktuell abrufbar hier).

Risikogebiete Stand 15.03.2020:

  • Italien
  • Iran
  • In China: Provinz Hubei (inkl. Stadt Wuhan)
  • In Südkorea: Provinz Gyeongsangbuk-do (Nord-Gyeongsang)
  • In Frankreich: Region Grand Est (Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne)
  • In Österreich: Bundesland Tirol
  • In Spanien: Madrid
  • In USA: Bundesstaaten Kalifornien, Washington und New York

Wir alle befinden uns derzeit in einer sehr besonderen Situation und sind aufgefordert, gemeinsam gute Lösungen für uns alle zu finden.

#willkommenimwir