• Leichte Sprache:
  • AN
  • AUS

Neuigkeiten

Leichte Sprache
Leichte Sprache
02 10 2019

Herbstfest mit Vernissage

Ein Fest der Farben

"Ich kann gar nicht malen." Das ist oft der erste Satz, den Monika Müller von Bewohnenden hört, wenn sie in ihren Kurs kommen. Monika Müller macht künstlerische Angebote in mehreren Häusern der Lebenshilfe Bonn. Mit diesen Menschen gemeinsam ihren ganz eigenen Zugang zur Malerei zu finden, sei eine spannende Herausforderung, berichtete sie beim Herbstfest in der Geschäftsstelle.

Im Rahmen des mittlerweile traditionellen Herbstfestes wurde eine neue Ausstellung mit Gemälden von Künstlerinnen und Künstlern aus der Lebenshilfe eröffnet. Und die Bilder beweisen: Jede und jeder von ihnen hat einen ganz individuellen Stil entwickelt. In bewegenden Worten berichtete Monika Müller von dem manchmal langen Weg, der zu diesen Bildern führt. "Das hab ich ganz allein gemalt", betonte Künstler Willi Tittelbach - und erhielt von allen Besuchenden viel Applaus. Auch alle anderen Gemälde wurden mit Begeisterung gewürdigt.

Bei einem köstlichen herbstlichen Buffet kamen die Gäste miteinander ins Gespräch. Alle waren sich einig: Es war wieder ein sehr gelungenes Fest. Interessierte sind herzlich eingeladen, die Ausstellung in den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle zu besuchen.

Herbst-Fest

Am 26.9.2019 war das Herbst-Fest der Lebenshilfe Bonn.
Es fand in der Geschäfts-Stelle statt.
Alle Besucher fanden das fest sehr schön.
Es gab sogar eine Kunst-Ausstellung.
Es wurden viele selbst gemalte Bilder gezeigt.
Die Bilder wurden von Bewohnern der Lebenshilfe Bonn gemalt.
Im Mal-Kurs von Monika Müller.
Monika Müller macht schon seit vielen Jahren Mal-Kurse
bei der Lebenshilfe.

Wenn Sie die Bilder sehen möchten,
dann kommen Sie in die Geschäfts-Stelle.
Kessenicher Str. 216
53129 Bonn
Öffnungs-Zeiten
Montag bis Donnerstag von 8 Uhr bis 16 Uhr.
Freitag von 8 Uhr bis 14 Uhr.