• Leichte Sprache:
  • AN
  • AUS

Neuigkeiten

Leichte Sprache
Leichte Sprache
06 03 2019

Wir sind bunt und einzigartig

Alaaf Kita Rasselbande

500 bunte Luftballons hatten die Erzieherinnen am Morgen noch aufgeblasen und die schmückten jetzt Pferdekutsche und Buggys und Bollerwagen. Nicht nur wegen der Luftballons war es eine bunte Truppe, die sich zum Veilchensdienstag Zug in Rheinbach aufmachten. Jede und jeder der 80 Eltern, Kinder, Großeltern, Erzieherinnen und Freunde trug ein individuelles, mit viel Fantasie und künstlerischem Geschick gestaltetes Kostüm. Gemeinsam war den Kostümen die Idee, die Elke Schmidt, Erzieherin und Organisatorin der Gruppe mit den Worten beschrieb: „Jeder Mensch ist anders und jeder Mensch ist ein Geschenk. Wir alle sind die Geschenke“.

Für die Kita war der Zug in Rheinbach sozusagen ein Heimspiel. Seit 1994 werden in der Rasselbande Kinder mit und ohne Behinderung betreut. Und so standen auch viele "Ehemalige" am Zug und jubelten "ihrer" Kita zu und freuten sich über Kamelle. "Besonders schön finde ich, dass hier jeder mitgehen kann, auch die Großeltern und die ganz Kleinen", freute sich ein Vater. Trotz der langen Strecke waren die Kinder unermütlich beim Kamelle schmeißen dabei und liefen tapfer mit.

"Es war soooo schön", freute sich Elke Schmidt und "bei aller Arbeit, es wird bestimmt nicht das letzte Mal sein, dass wir in Rheinbach beim Zoch mitgehen."

"Jeder Mensch ist ein Geschenk", war auch das Motto des Rosenmontagszugs der Bonner Lebenshilfe. Die Trägerin der inklusiven Kita wird dieses Jahr 60 Jahre alt und das wurde dieses Jahr beim Karneval gleich doppelt gefeiert.