• Leichte Sprache:
  • AN
  • AUS

Neuigkeiten

Leichte Sprache
Leichte Sprache
07 02 2018

Verkehrspolizei im Kindergarten

Bei Grün darfst du geh'n

Was für ein tolles Erlebnis: Drei echte Polizisten besuchten die Kinder in unserem Heilpädagogischen Kindergarten in Graurheindorf. Denn das richtige Verhalten im Straßenverkehr stand in unserer Einrichtung seit Jahresbeginn auf dem Programm. Gemeinsam beschäftigten sich alle Gruppen mit dem Thema Verkehr. Dazu beschäftigten sich alle Kinder zunächst in ihren Gruppen mit den Vorbereitungen. Dort wurde passend dazu gemalt, gebastelt und gespielt. Mit kleinen Verkehrsschildern und Ampeln wurde im Turnraum das Geschehen auf Bonner Straßen nachgespielt. So übt sich im sicheren Rahmen das richtige Verhalten an Ampeln, Kreuzungen und Zebrastreifen.

Der Höhepunkt und Abschluss des Themas war dann der Besuch der Bonner Polizei. Mit ihrer Puppenbühne brachten die Polizisten noch einmal auf ganze eigene Weise den Kindern nahe, wie sie sich im Straßenverkehr am besten verhalten. Da waren natürlich alle Zuschauer mit Begeisterung bei der Sache und konnten das bereits gelernte Wissen spielerisch vertiefen. Im April wird es noch einen Besuch der Polizei im Kindergarten geben. Extra für die Vorschulkinder findet dann ein spezielles Training als Vorbereitung auf den Schulbesuch statt.

Willkommen im Wir.

Lebenshilfe Logo

Wir, die Lebenshilfe Bonn, sind ein gemeinnütziger Verein, der im Jahre 1959 von Eltern geistig behinderter Kinder und interessierten Fachleuten in Bonn gegründet wurde. Die Lebenshilfe Bonn berät, begleitet und fördert Menschen mit einer geistigen Behinderung oder erhöhtem Förderbedarf.

Wir bieten vielfältige Angebote von frühster Kindheit bis ins hohe Alter. Diese sind so vielfältig wie die individuellen Wünsche und Bedürfnisse jedes Menschen. Sie richten sich an Menschen mit Behinderung sowie an deren Eltern, Angehörige und Bezugspersonen.

Wer wir sind