• Leichte Sprache:
  • AN
  • AUS

Neuigkeiten

Leichte Sprache
Leichte Sprache
30 04 2018

Aktionstag zur Gleichstellung am 3. Mai

Inklusion von Anfang an

Wo Inklusion früh gelernt und gelebt wird, entstehen Barrieren im täglichen Umgang gar nicht erst. Deshalb steht der diesjährige Aktionstag für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderung unter dem Motto: "Inklusion von Anfang an". Wie bereits in den Jahren zuvor gestaltet die Bonner Behindertengemeinschaft im Rahmen des Aktionstages ein buntes Programm auf dem Bonner Münsterplatz.

Am Donnerstag, 3. Mai 2018
von 10:00 bis 18:00 Uhr
auf dem Münsterplatz in Bonn

Die Bonner Lebenshilfe wird mit einem eigenen Stand vertreten sein. Dort gibt es neben Mitmachaktivitäten natürlich auch jede Menge Infos rund um unser Angebot. Für Fragen stehen als Ansprechpartner Menschen mit und ohne Behinderung aus unseren Einrichtungen und Fachdiensten zur Verfügung.

Auch bei dem vielseitigen Bühnenprogramm mischen wir wieder mit. Unsere inklusive Tanzgruppe - "Die atemlosen Discofoxler" - will erneut das Publikum mitreißen. Außerdem präsentieren wir unser inklusives Hörspielprojekt gemeinsam mit den Beteiligten. Die Moderation übernehmen unter anderem Marion Frohn und Manuel Welter von der Bonner Lebenshilfe.

Der Aktionstag wird gefördert von Aktion Mensch.

Willkommen im Wir.

Lebenshilfe Logo

Wir, die Lebenshilfe Bonn, sind ein gemeinnütziger Verein, der im Jahre 1959 von Eltern geistig behinderter Kinder und interessierten Fachleuten in Bonn gegründet wurde. Die Lebenshilfe Bonn berät, fördert und unterstützt Menschen mit Behinderung oder erhöhtem Förderbedarf.

Wir bieten vielfältige Angebote von frühster Kindheit bis ins hohe Alter. Diese sind so vielfältig wie die individuellen Wünsche und Bedürfnisse jedes Menschen. Sie richten sich an Menschen mit Behinderung sowie an deren Eltern, Angehörige und Bezugspersonen.

Wer wir sind